Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
3. Mai 2022 2 03 /05 /Mai /2022 07:10
Der Landschaftsgärtnermeister Ludwig Stengel
Der Landschaftsgärtnermeister Ludwig Stengel
Susanne Ulrike Maria Albrecht
Ein Meer von Blumen
Unser aller Stolz, ein Park wie kein anderer; Kulturpark "Europas Rosengarten". Er wurde im Juni 1914 von Prinzessin Hildegard von Bayern eröffnet. Rosenfreunde, allen voran der Landschaftsgärtnermeister Ludwig Stengel aus der Herzogstadt haben die prachtvolle Anlage geschaffen, die mitten in der Stadt liegt. "Europas Rosengarten" ist eine Parkanlage ganz besonderer Art. In stilvoll gestalteter Umgebung von Gehölzen und Pflanzen, Teichen und Weihern, werden auf fünfzigtausend Quadratmeter über sechzigtausend Rosen in zweitausend verschiedenen Sorten vorgestellt. Ein Meer von Blumen! Gibt es etwas schöneres als die Stadt Zweibrücken? Oder den Rosengarten? Dieser betörende Duft der mit dem Beginn der Rosenblüte zu einem blumigen Spaziergang einlädt ... Den Besuchern des Kulturpark "Europas Rosengarten" begegnen die neuesten und ältesten, die seltensten und die prächtigsten Rosen international renommierter Züchter. Auf dem Gelände der ehemaligen herzoglichen Gärten können sich Gartenfreunde wertvolle Anregungen holen und sich über die vielartigen Rosensorten freuen. Ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm bietet für jeden Geschmack etwas und macht den Garten zu einem besonderen Anziehungspunkt. Nach einem ausgiebigen Spaziergang durch ein Meer von farbenfrohen Blüten, lädt eine sehr gepflegte Cafeterrasse in stilvoller Atmosphäre, die in den Rosengarten integriert ist zum Verweilen ein. Wem das noch nicht genügt kann sich aufmachen in ein lebendiges Rosenmuseum: Der Wildrosengarten. Über den fast drei Kilometer langen Spazierweg ist der Kulturpark mit dem Wildrosengarten im Naherholungsgebiet Fasanerie verbunden. So hatte Ludwig Stengel mit dem Rosengarten ein Paradies für Pflanzen, Tiere, Menschen und alle Lebewesen geschaffen.
Susanne Ulrike Maria Albrecht 
Der Landschaftsgärtnermeister Ludwig Stengel
Der Landschaftsgärtnermeister Ludwig Stengel
Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

Présentation

  • : Blog von susanne-ulrike-maria-albrecht.over-blog.de
  • : SUSANNE ULRIKE MARIA ALBRECHT wurde am 3. November 1967 in Zweibrücken geboren. Nach ihren Vorfahren sind Straßen (Christian-Schwarz-Straße und STENGELSTRAßE) benannt. Ihr Urgroßvater LUDWIG STENGEL hat 1914 den Rosengarten in Zweibrücken angelegt. Sie absolvierte eine abgeschlossene Ausbildung zur Gestalterin für visuelles Marketing und eine private Schauspielausbildung. SUSANNE ULRIKE MARIA ALBRECHT hat bereits zahlreiche Werke veröffentlicht und wurde mehrfach ausgezeichnet. Die Presse, "Die Rheinpfalz", "Pfälzischer Merkur" ... berichtete (auch mit Buchbesprechungen und Interviews) ausführlich darüber. Die Lyrik von SUSANNE ULRIKE MARIA ALBRECHT zeigt eine kleine Auswahl ihres kreativen Schaffens. Die literarischen Arbeiten von ihr zeichnen sich durch vielfältige Themen und Stimmungen aus. Ihre Prosa zeugt von nachdenklichen, verträumten oder humorvollen Texten. Beim vierten internationalen Wettbewerb "Märchen heute" belegte SUSANNE ULRIKE MARIA ALBRECHT den ERSTEN PLATZ. LUDWIG STENGEL, der Urgroßvater von SUSANNE ULRIKE MARIA ALBRECHT hat 1914 den Rosengarten in Zweibrücken angelegt. Sein Onkel, LUDWIG STENGELS Onkel, war der Ehrenbürgermeister GOTTFRIED STENGEL Uhrmacher und Ritter des Verdienstordens VOM HEILIGEN MICHAEL, nach ihm wurde die STENGELSTRAßE benannt.
  • Kontakt

Recherche

Seiten

Liens